Sachbearbeiterin Buchhaltung/Controlling

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Eigenbetrieb der Stadt Leipzig

Verbund Kommunaler Kinder- und Jugendhilfe eine

Sachbearbeiterin Buchhaltung/Controlling (m/w/d)

(wöchentliche Arbeitszeit: 30 Stunden)

 

Das erwartet Sie:

  • Führung unserer Finanz- und Anlagenbuchhaltung in HEIMBAS
  • Prüfung von Eingangsrechnungen und Erstellen von Ausgangsrechnungen
  • Aufteilen der Rechnungen nach Kostenstellen
  • Kontieren und Buchen von Rechnungen und Kassenbelegen
  • Erstellung der Monatsabschlüsse und Vorbereitungsarbeiten zum Jahresabschluss
  • Arbeiten im Rahmen des Controllings sowie Risikomanagementsystems des Betriebes, Vorbereitung wirtschaftliche Berichte/Managementreporte
  • Vorbereitung der Umsatzsteuervoranmeldungen und sonstige Steuererklärungen
  • Haushaltsüberwachung, Berechnung von Leistungsentgelten
  • Vorbereitung für die Erstellung des jährlichen Wirtschaftsplanes

Das sind unsere Anforderungen:

  • Fachschulabschluss im kaufmännischen Bereich
  • Abschluss als Buchhalterin (m/w/d) wünschenswert
  • Verwaltungskenntnisse
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung für die beschriebenen Aufgaben
  • gute organisatorische Fähigkeiten
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten im Team
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohes Engagement und korrektes Auftreten
  • versierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

Das bieten wir:

  • eine nach der Entgeltgruppe E 08 TVöD bewertete Stelle
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein gewachsenes, kollegial agierendes Team mit wertschätzenden Mitarbeitern
  • sichere, verbindliche Strukturen und flexible Arbeitszeiten
  • leistungsorientierte Bezahlung und Jahressonderzahlung
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“)
  • die Möglichkeit der Inanspruchnahme eines Sabbatjahres

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail (Anhänge im PDF-Format) unter Angabe der ausgeschriebenen Stelle an:

vkkj-bewerbung[a]leipzig.de

 

Ansprechpartner für diese Ausschreibung ist Frau Ute Belling, Verwaltungsleiterin, Tel. 0341 123-3586.

 

Ausschreibungsschluss ist der 18. Februar 2020.

 

Mit Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen willigen Sie in die Verarbeitung der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens entsprechend den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung ein.