Fachbereichsleiter wirtschaftliche Führung (m/w/d)

 

Wir suchen ab sofort für den Eigenbetrieb der Stadt Leipzig

Verbund Kommunaler Kinder- und Jugendhilfe einen

Fachbereichsleiter wirtschaftliche Führung (m/w/d)

(wöchentliche Arbeitszeit 40 Stunden)

 

Das erwartet Sie:

  • fachliche und organisatorische Leitung des gesamten Rechnungswesens/Buchhaltung
    • fachliche Anleitung und Führung der Mitarbeiter Buchhaltung/Controlling und Leistungsabrechnung sowie Allgemeine Verwaltung/Beschaffung
  • wirtschaftliche Führung des Eigenbetriebes
    • prospektive Kalkulation kostendeckender Leistungsentgelte
    • Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Aufstellung und Prüfung von Bilanzen, Quartalsberichten, Wirtschaftsplänen, Jahresabschlüssen etc.
    • Sicherung der Grundsätze und allgemeinen Vorschriften der doppelten kaufmännischen korrekten Buchführung und somit Sicherstellung eines gesetz- und regelkonformen operativen Finanzwesens mittels Dienstanweisungen, Vorlagen und entsprechendem Mitarbeitereinsatz sowie Aufgabenverteilung/-zuweisung und Aufgabenkontrolle (Verwaltungs- und pädagogischer Bereich)
    • Kommunikation mit Wirtschaftsprüfern und Finanzbehörden
    • Entwicklung von zentralen Kennzahlensystemen zur Planung, Steuerung und Kontrolle des gesamten betrieblichen Leistungsprozesses
    • Verantwortung für die Haushaltsüberwachung sowie Festlegung, Steuerung, Kontrolle von Teilbudgets, Soll-Ist-Vergleich
    • im Rahmen der Internen Revision erfolgt die ständige Überprüfung und Aktualisierung vorhandener Arbeitsabläufe innerhalb des Betriebes sowie die Erstellung eines jährlichen Revisionsplanes und Revisionsberichtes
    • Grundsätze, Richtlinien, Anweisungen und Ziele für den Aufgabenbereich gestalten, einführen, durchsetzen und kontrollieren
  • Anordnungsbefugnis für alle Zahlungsvorgänge innerhalb des VKKJ
    • Prüfung der Vorgänge auf Vollständigkeit der Unterschriften und Vollständigkeit der Angaben (Preisberechnung, Gesamtbetrag, Zuordnung zur Kostenstelle/Kostenart)
  • Anleitung/Betreuung von Auszubildenden
  • Vertretung der Verwaltungsleiterin

Das sind unsere Anforderungen:

  • Betriebswirt oder geprüfter Bilanzbuchhalter
  • Verwaltungskenntnisse in der kommunalen Wirtschaft
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgaben
  • gute organisatorische Fähigkeiten
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohes Engagement und korrektes Auftreten
  • versierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zur ständigen fachlichen Weiterentwicklung

Das bieten wir:

  • eine nach der Entgeltgruppe E 12 TVöD bewertete Stelle
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Gleitzeitregelung
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“)
  • Möglichkeit der Inanspruchnahme eines Sabbatjahres

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail (Anhänge im PDF-Format) unter Angabe der ausgeschriebenen Stelle an:

vkkj-bewerbung[a]leipzig.de

 

Ansprechpartner für diese Ausschreibung sind Frau Carmen Müller-Ziermann, Betriebsleiterin und Frau Ute Michael, Verwaltungsleiterin, Tel. 0341 123-3591.

 

Ausschreibungsschluss ist der 11. Februar 2019.